Graf-Zeppelin-Str. 24
33181 Bad Wünnenberg
Telefon: 02957/98 44 0
Fax: 02957/98 44 44

Herzlich Willkommen

bei Schallenkamp GmbH Mineralöle

Wir sind ein mittelständischer Mineralölhändler mit Sitz in Bad Wünnenberg. Von hier aus bedienen wir unsere Kunden durch unseren eigenen Fuhrpark im Stadtbezirk Bad Wünnenberg, Büren, Salzkotten, Delbrück, Geseke, Paderborn, Lichtenau, Marsberg, D´stadt-Waldeck, Brilon und Umgebung.

Fuhrpark Schallenkamp Mineralöl

Wir sichern unsere Qualität durch den Einsatz von hochwertigen Heizölen, garantiert schwefelarm.

Messanlagentechnik

Fachlich geschulte Tankwagenfahrer, ein eigenes Tanklager und Tankfahrzeuge mit modernster Messanlagentechnik sorgen für eine reibungslose, sichere und zügige Belieferung.

Geschultes Büropersonal steht Ihnen zu Fragen telefonisch oder per E-Mail gern zur Verfügung.

Gern können Sie sich vorab über unsere aktuellen Preise informieren. Nutzen Sie hierfür einfach unser Preisanfragemodul.

Nutzen Sie die Erfahrung unserer Mitarbeiter.


Heizöl Preisanfrage

Energieinformationen

(25.11.2021) USA geben Reserven frei - Preise steigen dennoch
Als Reaktion auf die lange, sehr hohen Ölpreise und die Einstellung der OPEC+ Staaten zu den... [mehr]
(23.11.2021) Frisch geputzt in die Heizsaison starten
Wie sieht der Heizöltank im Keller eigentlich von innen aus? Diese Frage stellen sich wohl nur... [mehr]
(22.11.2021) Neue Corona-Angst drückt auf den Ölpreis
Die Ölwerte haben über die vergangenen Tage teilweise sehr deutlich nachgegeben. Das... [mehr]
(22.11.2021) ADAC in NRW: So kommen Autofahrer sicher durch den Winter – Besonderheiten bei E-Autos
Frostschutz, Winterreifen, Autobatterie: Autofahrer sollten die kommenden Herbsttage nutzen, um... [mehr]
(19.11.2021) BAFA startet Verfahren für erweiterte Fördermöglichkeiten für energieeffiziente Unternehmen
Im Zuge der gestiegenen energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung rückt neben... [mehr]
(18.11.2021) Pelletproduktion im dritten Quartal nochmal gestiegen
Mit 861.000 Tonnen (t) wurde im dritten Quartal 2021 in Deutschland erneut eine bis dato noch nie... [mehr]